Cannabis wird auch ...

Durch Österreich wehen immer stärkere Hanf-Wolken. Doch während entsprechende Parteibeschlüsse der Basis bei den Parlaments-Newcomern, den Neos, und der Kanzlerpartei SPÖ nach Machtworten der Parteichefs wieder auf Sparflamme gestellt wurden, machen Österreichs Grüne Druck und wollen...

Krankenkassen zahle...

Wie die International Association for Cannabinoid Medicines (IACM) in den aktuellen News berichtet, übernehmen hessische Ersatzkassen ab sofort die Kosten für das THC-Pharmakon Dronabinol. Allerdings nur als Arzneimittel für die Palliativbehandlung (sprich: die Versorgung nicht mehr...

Österreichische Akt...

Österreichs Cannabispatienten haben lange genug gelitten. Angesichts fast täglich neuer Forschungsergebnisse wollen sie endlich ihre beste Medizin legal erhalten und formieren sich nun in einer wachsenden Zahl von Cannabis Social Clubs (CSC). Diese haben das Ziel, nach entsprechenden...

Meilenstein: Deutsc...

Ein deutsches Gericht hat am 22. Juli 2014 erstmals den Klagen von drei Cannabispatienten stattgegeben und ihnen den Eigenanbau von natürlichem Cannabis zu therapeutischen Zwecken erlaubt. Das geht aus einer Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts in Köln hervor. Zwei weitere Kläger...

Cannabis wird in Ös...

Erste parlamentarische Bürgerinitiative für die Legalisierung gestartet Cannabis-Sommerloch? Davon kann in Österreich keine Rede sein! Nach Grundsatzbeschlüssen von vier der neun Landesorganisationen des Koalitionsführers SPÖ, die sich für die Legalisierung von Cannabis aussprachen,...