Zahl der Cannabisve...

In Deutschland steigt der Bedarf an Cannabismedizin. Seit der Liberalisierung von Cannabis als Medizin im März 2017 gingen bisher 10.000 Einheiten Cannabisblüten (zulasten der gesetzlichen Krankenversicherungen) über den Apothekentisch. Auf ärztliche Verordnung hin wurden PatientInnen bis...

Medical Cannabis in...

Bitte zahlen und warten Das deutsche Cannabisgesetz ist erst wenige Monate alt – und die Beschwerden häufen sich. Noch immer verweigern viele MedizinerInnen die Verschreibung von Cannabisblüten. Wenn ein/e PatientIn dann doch endlich das begehrte Rezept in der Hand hält, gehen die...

Medijuana News

Deutschland Erste legale Medical-Cannabis-Ernte in Deutschland Es dauerte 16 Jahre und kostete ein Vermögen. Doch im vergangenen Januar konnte der an Multipler Sklerose erkrankte Mannheimer Michael F. seine ersten 240 Gramm Jorge’s Diamonds #1 ernten. Michael F. hatte sich durch sämtliche...

Hartes Urteil in De...

„Deutschland legalisiert medizinisches Cannabis“ oder „Cannabis bald auf Rezept“ – so oder so ähnlich lauteten die Schlagzeilen der letzten Monate. Bis jetzt ist aber der Anbau und Besitz von Cannabis weiterhin illegal. Auch PatientInnen, die eine Ausnahmegenehmigung besitzen,...

Deutscher Patient v...

Zum ersten Mal erlaubte ein deutsches Gericht einem Kranken, Cannabis für therapeutische Zwecke anzubauen. Der 53-jährige, an Multipler Sklerose erkrankte Mann leidet unter Begleitsymptomen wie krampfhafte Lähmung, Sprachstörungen und Depression. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und...

Kanadisches Cannabi...

Wie Ende Juli bekannt wurde, hat die deutsche Bundesregierung bzw. die beauftragte Cannabisagentur den größten Produzenten von medizinischem Cannabis in Kanada, die Tweed Inc., unter Vertrag genommen. Tweed hat alle notwendigen Zulassungen in Kanada sowie auch in Deutschland erhalten, um mit...

Österreich: Grüne f...

Stigmatisierung muss zum Wohl der PatientInnen beendet werden   Die Patientenvertretung ARGE CANNA freut sich, dass die österreichischen Grünen sich für Cannabisblüten aus der Apotheke stark machen. Diese fordern ein System analog zu dem in Deutschland: Das durch die Cannabisagentur...

Cannabis-Messe in Deutschland Jul08

Cannabis-Messe in D...

Seit im September 2004 die letzte CannaBusiness ihre Tore schloss, hat es keine Hanfmesse auf deutschem Boden gegeben. Zwar waren immer mal wieder entsprechende Veranstaltungen angedacht, in Berlin und Kassel beispielsweise, umgesetzt wurde jedoch keine der anvisierten Cannabis-Messen. Das...

CDU-Vertreter für L...

Zurzeit bewegt sich was im deutschsprachigen Raum. Immer mehr Funktionäre und Politiker sprechen sich für eine kontrollierte Abgabe von Cannabis und Cannabisprodukten an Erwachsene aus. Die einen sprechen von Freigabe, die anderen von Legalisierung – und es kommen alle möglichen...

Kein Gras aus der A...

Patienten gucken in die Röhre Wer in Deutschland als Cannabispatient sein Dasein fristet, hat es nicht immer leicht. Selbst wenn man eine Ausnahmeerlaubnis von der Bundesopiumstelle sein Eigen nennt, heißt das noch lange nicht, dass alles gut sein muss. Denn so, wie es im Moment aussieht,...

Meilenstein: Deutsc...

Ein deutsches Gericht hat am 22. Juli 2014 erstmals den Klagen von drei Cannabispatienten stattgegeben und ihnen den Eigenanbau von natürlichem Cannabis zu therapeutischen Zwecken erlaubt. Das geht aus einer Pressemitteilung des Verwaltungsgerichts in Köln hervor. Zwei weitere Kläger...

Deutschland wählt s...

In Zeiten einer weltweit spürbaren positiven Trendwende beim Thema Cannabis ist es für die Hanfbewegung wichtig, das Thema immer wieder in den Fokus der Öffentlichkeit zu stellen, Diskussionen zu schüren und um Akzeptanz zu werben. Viele Wein- und Biersorten, Diskotheken und alle Länder...

1 / 212