Die deutschen Sozialdemokraten unterstützen die Legalisierung

Vier Jahre nach der Einführung des Gesetzes über den Gebrauch von Cannabis zu ärztlichen Zwecken und den Wahlen 2021 gab es einen erneuten Fortschritt in der Regelung. Die SPD nahm in ihr Programm die Legalisierung von Cannabis zu Freizeitzwecken mit auf. In der jüngeren Vergangenheit erschien in der deutschen Presse das neue SPD-Wahlprogramm, in welchem die Schritte zur Cannabis Legalisierung ausgedrückt werden.

Weiterlesen

Erste deutsche Ernte von medizinischem Cannabis verschiebt sich

Inzwischen scheint es sicher, dass deutsche PatientInnen mindestens bis 2021 warten müssen, um ihre Symptome mit lokalen Blüten behandeln zu können. Die für November 2020 geplante Ernte fiel – wie viele andere Dinge – der COVID-19-Epidemie zum Opfer.

Weiterlesen

Stichproben in deutschen Apothekenregalen

Das Unternehmen Tilray aus Kanada ist einer der größten Lieferanten von medizinischem Cannabis in Deutschland. Seit 2019 produziert der Riese in seinem Werk in Portugal auch Pflanzen für den deutschen Markt. Das einzige Problem ist, dass die angegebenen Cannabinoidwerte nicht immer der Wirklichkeit entsprechen.

Weiterlesen

Warum die Legalisierung von Cannabis überfällig ist

Viele haben sicher schon davon gehört, dass ich einen „Unfall“ mit synthetischenCannabinoiden hatte und ich habe mich sehr über den Rückhalt meiner GeschäftspartnerInnen und KundInnen gefreut. Ich erzähle meine Geschichte, um andere davor zu schützen, dass ihnen dasselbe Schicksal zuteilwird.

Weiterlesen