Die letzten Tage de...

Bei jedem Bericht über neuerliche Legalisierungen in Teilen der USA fügen wir klein gedruckt hinzu, dass dies nichts an dem Verbot auf Bundesebene ändert. Fraglich ist, ob die Gesetze einzelner Staaten wirklich die Bundesgesetze umschreiben können. Nun verkündete ein demokratischer...

PatientInnen weisen...

Trotz Legalisierung und erlaubtem medizinischem Gebrauch ist es noch immer schwierig, eine Forschungsgenehmigung für Cannabis zu erlangen. Demzufolge zeigte die Expo im Rahmen der unbescheiden „1. Weltkonferenz für medizinisches Cannabis“ genannten Veranstaltung in Pittsburgh, dass die...

Legalisierung einma...

Im Jahre 2017 hat es schon keinen Nachrichtenwert mehr, wenn in einem US-amerikanischen Staat der Cannabismarkt legalisiert wird. Der Bundesstaat Vermont, der sich als neunter der Legalisierung anschloss, konnte jedoch mit einer Neuheit aufwarten. Er ist der erste, in dem nicht anhand einer...

CBD-reiche Samen und Neues aus den USA von Sweet Seeds May15

CBD-reiche Samen un...

Wir von der Bank für femininisierte Samen bei Sweet Seeds® sehen dem Jahr 2017 mit einiger Spannung entgegen und präsentieren euch jetzt die beiden ersten cannabidiolreichen Sorten sowie zwei neue Sorten, die aus den USA stammen, und die selbstblühende Version von Crystal Candy®...

Glaubensfreiheit od...

Cannabis-Kirchen in den USA und Europa Die Glaubensfreiheit als Aspekt der Religionsfreiheit gehört zu den elementaren Menschenrechten und ist durch zahlreiche Menschenrechtsabkommen und Deklarationen gesichert. In den vergangenen Jahrzehnten entstanden unter Berufung auf diese Abkommen...

Die Grünen Staaten ...

Viermal Legalisierung, dreimal medizinisch Am 8. November wurde der neue Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt, entgegen allen Vorhersagen siegte der für seine Geschäftserfolge und seine skandalösen Äußerungen im Verlaufe des Wahlkampfs bekannte Donald Trump. Schon am...

Preisverfall und Zw...

Sind die ersten Bilder von der Legalisierung in den USA noch in Erinnerung? Lange Schlangen vor den ersten Cannabisläden am frühen Morgen in Colorado, das in der Kälte eingefrorene Lächeln auf den Gesichtern. Die Erwartungen der LadenbesucherInnen gingen nicht in allen Fällen in...

Der Sündenbock der ...

Schon bei der Legalisierungskampagne in Colorado hat sich gezeigt, dass die Giganten der Alkoholindustrie ihre Pfründe bedroht sehen und die BefürworterInnen des Verbotes unterstützen. Von Wikileaks veröffentlichte E-Mails offenbaren nun, dass dies nur die Spitze des Eisbergs ist. Bis zum...

Cannabis statt Koka

Das als Heroinhersteller Nummer eins bekannte Kolumbien erfasste der Neid auf die Erfolge der Programme für medizinisches Marihuana in den USA, weshalb die kolumbianische Regierung beschloss, so schnell wie möglich in deren Fußstapfen zu treten. Sie vertritt die Ansicht, dass der Anbau von...

Medical im britisch...

Die britische parteiübergreifende Grup-pe für eine Reform der Drogenpolitik gab am 13. September einen Bericht über die Untersuchungsergebnisse der letzten sieben Monate über die medizinischen Eigenschaften von Cannabis heraus. Angesichts der Ergebnisse erscheint es widersinnig,...

Unfälle im Haushalt...

In den Bundesstaaten der USA, die den Handel mit Cannabis legalisiert haben, wird regelmäßig von Kindern berichtet, die zufällig ein Cannabisplätzchen ihrer Eltern probiert haben und in der Notaufnahme gelandet sind. Obwohl niemand bestreitet, dass so etwas vorkommt, ist es jedoch...

Pharmagiganten in d...

Daten des Marktforschungsinstituts Arcview belegen, dass die Cannabisindustrie allein in den USA letztes Jahr 4,2 Milliarden Dollar durch medizinisches Cannabis eingenommen hat. Man rechnet damit, dass die Einnahmen bis 2020 aufgrund der weniger strengen Vorschriften 22 Milliarden Dollar...

1 / 612345...»