„Studien sagen uns nicht alles“

Die Informationsvermittlung an ÄrztInnen und PatientInnen ist entscheidend, wenn man medizinisches Cannabis verfügbar machen will – das ist die Grundidee, warum Gregor Zorn Cannabistherapieberater wurde. Er ist Mitbegründer und Vorstandsmitglied der European Cannabinoid Therapy Association (ECTA) und gibt Kurse zu medizinischem Cannabis an der Universität von Padua.

Weiterlesen

Cannabis – das bevorzugte Schmerzmittel

In zivilisierten Gesellschaften hat jeder das Recht seine Schmerzen zu lindern, wenngleich das Mittel dazu umstritten ist. Bei chronischen Schmerzen verschreiben die Ärzte regelmäßig Medikamente mit Opiatgehalt, aber auch die Anwendung von Cannabis ist verbreitet. Diejenigen, die beide Heilmethoden ausprobiert haben, halten Cannabis für haushoch überlegen.

Weiterlesen