Nicht nur Symptombehandlung Feb22

Nicht nur Symptombe...

Cannabis in der Multiple-Sklerose-Therapie Bei der Linderung von Krämpfen und Schmerzen sind aufgrund der jahrzehntelangen Forschung die positiven Wirkungen des Cannabis gegen diese Symptome am überzeugendsten. Diesem Umstand ist es zu verdanken, dass die Programme für therapeutisches...

Irland erlaubt Medi...

Das irische Parlament befürwortete am 1. Dezember 2016 die Gesetzesvorlage zu therapeutischem Cannabis, deren Umsetzung Anfang 2017 zu erwarten ist. Die Gesetzesvorlage wurde in ihrer endgültigen Form von dem Parlamentsabgeordneten der People Before Profit Alliance/Socialist Workers Gino...

Cannabis: Medizinische Sorten und die Behandlung von Multipler Sklerose May10

Cannabis: Medizinis...

Cannabis hat eine lange Geschichte als Arzneimittel vorzuweisen und kann vielseitig eingesetzt werden. So wurde die Hanfpflanze bereits vor mehr als 2.500 Jahren in Asien als natürliche Heilpflanze verwendet. Doch welche Pflanzensorten, beziehungsweise Cannabissamen, sind besonders für...

Auf Einen Zug 5

Selbstbelohnung Experimente an Ratten haben gezeigt, dass sich das angenehme Gefühl, das durch Morphin verursacht wird, abschwächen lässt bzw. die Gefahr der Verwendung als eine Art “Selbstbelohnung” sinkt, wenn man Morphin mit Cannabidiol (CBD) kombiniert. Ausgehend von dieser...

Auf Einen Zug 2

Schmerzen Wissenschaftler der chinesischen Lanzhou Universität haben einen Zusammenhang zwischen der Funktion der Neuropeptid FF Rezeptoren und der Funktion des Endocannabinoid-Systems festgestellt. Ihre an Tieren durchgeführten Versuche ließen darauf schließen, dass die Aktivierung der...