Migräne? Cannabis k...

Italienische WissenschaftlerInnen haben in einer Studie eine weitere mögliche Indikation der Cannabinoide entdeckt: Medizinalcannabis kann womöglich zur Vorbeugung und Behandlung von Migräne eingesetzt werden. Die Cannabinoide sollen besser als bewährte Schmerzmittel gegen Migräne helfen...

Mangel an Cannabino...

Eine aktuelle wissenschaftliche Studie kommt zu dem Schluss, dass es eine Verbindung zwischen einem Endocannabinoid-Defizit und der Entwicklung von Erkrankungen wie Migräne, Fibromyalgie und dem Reizdarmsyndrom gibt. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass Cannabis hier ein therapeutisches...

Auf Einen Zug 1

SATIVEX Die Forscher des Nationalen Institutes für Drogenmissbrauch in Baltimore verglichen die Wirkungen des reinen THC mit der Wirkung des Medikaments Sativex, welches etwa gleiche Anteile von THC und CBD enthält. Neun Cannabiskonsumenten bekamen entweder ein Placebo oder THC zwischen...