Medizinalhanf in De...

Kein Jahr ist vergangen, seitdem in Deutschland Cannabis für medizinische Zwecke freigegeben worden ist, und sofort wurde es zur Mangelware. Nach der deutschen Regelung können Krankenkassen die Aufwendungen für medizinisches Cannabis übernehmen – eine Praxis, die armen Kranken und...

Immer mehr Medizina...

Cannabis ist in der Therapie unverzichtbar Seit dem 1. Januar 2018 können dänische PatientInnen medizinisches Cannabis nutzen. Diese Entscheidung fällte das Parlament in Kopenhagen am 18. Dezember 2017 und verfügte gleichzeitig, dass in Dänemark Cannabis angebaut werden darf. Dänemark...

Start für australis...

Unter Einhaltung strenger Vorschriften erlaubt die australische Regierung Einzelpersonen und Organisationen den Anbau von therapeutischem Cannabis, um die nationale Versorgung vom teuren Import unabhängig zu machen. Diese Änderungsbestimmungen der Drogengesetze, die am 30. Oktober erlassen...

Medizinalhanf im St...

Auch wenn das die Welt nicht rettet, trägt langsam an allen Ecken und Enden das Cannabis zur Verbesserung der Lebensqualität von Kranken bei. Nun kamen gute Nachrichten über die Genehmigung zu Therapie-zwecken vom anderen Ende des Planeten: aus Australien und Neuseeland. Das australische...

Medizinalhanf aus dem Kibbuz Jun08

Medizinalhanf aus d...

Das Therapieprogramm Teva Adir Israel spielt eine herausragende Rolle in der Medizinalhanfbewegung. Die entsprechenden Aktivitäten spielen sich meist im Norden des Landes, in der Nähe der Hauptstadt, ab. Ein Freund wies uns darauf hin, dass es auch in Eilat Sehenswürdigkeiten gebe – ganz...

Die Jungen lässt es...

Bei der Einführung von medizinischem Cannabis wird immer wieder die Frage laut, ob damit auch für andere Menschen die Beschaffung erleichtert wird: für diejenigen, die nicht durch eine Krankheit zum Konsum berechtigt sind, ganz speziell für Jugendliche. Oder ganz allgemein: Ob das Programm...

Extrakte neuerdings...

TORONTO: Health Canada, die kanadische Gesundheitsbehörde, welche auch für medizinisches Cannabis zuständig ist, erlaubt es lizenzierten medizinischen Cannabisbauern jetzt, Cannabisextrakte sowie frische Blüten und Blätter zu produzieren und zu verkaufen. Bis dato war nur der Verkauf der...

Frühling Vital

Die Gesundheitsmesse in Wiener Neustadt Bei der dreitägigen Messe vom 24. bis 26. April 2015, in der sich alles um Gesundheit und Wohlbefinden dreht, wird erstmals das Sonderthema Hanf in der Medizin eine große Rolle spielen. In Halle 2 der Arena Nova Wiener Neustadt werden auf 77 m2 alle...

Neues von Dr. Franj...

Bücher für Cannabispatienten Wenn in Deutschland einer umfassend Ahnung hat von allem, was mit Cannabis und Cannabinoiden als Medikament zu tun hat, dann ist das der Mediziner Dr. Franjo Grotenhermen aus dem Landkreis Soest. Grotenhermen ist Gründer und Vorstand der International...

Chronic Aug06

Chronic

Eine seriöse medizinale Pflanze von Serious Seeds Unsere kommerziellste Sorte, bei der es sich um eine perfekte Kombination aus hohem Ertrag und exzellenter Qualität handelt. Chronic kann Spitzenerträge von bis zu 600 g/m2 produzieren, ohne bei der Qualität Abstriche zu machen. Sie erzeugt...

Fruity Juice® Feb11

Fruity Juice®

Ausgezeichnete natürliche Sorten aus Thailand und Afghanistan vertreten als Sativa- und Indica-Genotypen die beiden Enden des psychoaktiven Cannabisspektrums. Das perfekte Gleichgewicht zwischen einer reinen Afghani Indica und einer puren Thai Sativa herzustellen, war eine sehr zeitaufwendige...

Durban® Feb07

Durban®

Diese massive subtropische Sativa ist nach der südafrikanischen Hafenstadt Durban benannt. Sie war die dominante Sorte von „Dagga” – der Stoff, der seit Menschengedenken in den umliegenden Hügeln und Ebenen wächst. Der Genotyp wird von einheimischen Pflanzern bevorzugt, da er viel...

1 / 212