Kalifornien könnte ...

Für Holland ist es nichts Neues, aber in Übersee könnte die Schaffung eines legalen Marktes für halluzinogene Pilze, bekannt als Zauberpilze, einiges Aufsehen erregen. Die Volksabstimmung wird in dem am dichtesten bevölkerten Staat stattfinden, wo die Tinte unter dem Gesetz für...

Fünf Milliarden Dol...

Eins der ersten Argumente in den Legalisierungskampagnen besteht gewöhnlich in den durch die Gesetzesänderung zu erwartenden Steuereinnahmen. Für Colorado bedeutete das im Jahre 2015 ein Plus von 2,3 Milliarden Dollar – im Vergleich zu Kalifornien ist das nur Kleingeld. Nach einer Studie...

Menschenfeindliches...

Komponenten des Cannabis können Demenz verhindern – dies stellte sich bei einer Neuuntersuchung bereits früher erhobener Ergebnisse heraus. Die ForscherInnen des kalifornischen Salk Institute behaupten, dass die strengen Drogengesetze weitere Forschungen zum Beleg dieser Ergebnisse...

Blockierte Inhalte

Exzesse bei der Jagd auf Marihuanareklame im Internet Gesetzliche Cannabisregelungen sind ein Thema, mit dem Facebook offenkundig nicht umgehen kann. Dieses Jahr trifft es Posts, die Cannabis anbieten und somit zum Konsum ermuntern, sowie Nachrichten, die gegen die festgelegten Richtlinien...

Humane Papillomviren versus Cannabis May19

Humane Papillomvire...

Cannabinoide gegen Viren In Europa existiert weder eine einheitliche Regulierung noch eine einmütige Haltung zur Cannabisfrage, nicht einmal hinsichtlich der Cannabistherapie. Das erschwert den PatientInnen das Leben sehr. Monica ist EU-Bürgerin, lebt aber momentan in Kalifornien, wo sie als...

2016 – das Jahr des...

Kalifornien gilt hinsichtlich seines offenen Umgangs mit medizinischem Marihuana als Vorreiter in den USA. Jedoch ist es noch nicht gelungen Cannabis vollständig zu legalisieren, die Abstimmung im Jahr 2010 verfehlte um nur wenige Prozentpunkte ihr Ziel. Die UnterstützerInnen von legalem...