Erste dokumentierte...

Martin hat den Krebs mit Cannabisöl besiegt Beim Hanf-Institut hat sich der erste durch Cannabisöl geheilte Krebspatient mit entsprechenden Laborbefunden gemeldet. Bei Martin Winkler aus Salzburg wurde Mitte 2015 inoperabler Prostatakrebs diagnostiziert. Nach sechs Monaten Chemotherapie und...

Cannabis gegen Krebs Oct23

Cannabis gegen Kreb...

Medizinisches Cannabis ist unsere gemeinsame Sache Kurz vor der Mary Jane haben wir uns mit Dr. Franjo Grotenhermen in Berlin zu einem Interview verabredet. Wir wollten die Gelegenheit nutzen, um mit dieser Koryphäe im Bereich der Cannabismedizin über seine Erfahrungen als Arzt, über die...

Erfolge bei der Beh...

Österreichs Politik entdeckt Cannabis als Medizin. Bei einer Podiumsdiskussion der Grünen Penzing und der Grünen SeniorInnen Wien im Mai waren sich Podium und Auditorium einig: Cannabis muss für PatientInnen billiger und leichter erhältlich sein. Wolfgang Mückstein, praktischer Arzt,...

Österreich untersch...

Zweite Cannabis-Bürgerinitiative hat schon über 15.000 Unterschriften gesammelt Ganz Wien litt im Hochsommer unter der unerträglichen Hitze, die die Stadt fast zum Erliegen brachte. Die ganze Stadt? Nein! Eine mit jeder Woche wachsende Gruppe von Hanf-Aktivist/innen forciert seit der...

Schlaflos

Viele Menschen nehmen Cannabis wegen seiner beruhigenden, relaxierenden Wirkung ein. Um Schlaflosigkeit zu bekämpfen, konsumiert man es abends, und schnell kann der Punkt erreicht sein, wo man sich einen ruhigen Schlaf ohne Grasrauchen nicht mehr vorstellen kann. Regelmäßige...

Natürlicher Opioide...

Alle Proband/innen, die auf diese Art den Ausstieg schafften, hatten leichtere Entzugserscheinungen und eine höhere Chance, die Therapie erfolgreich zu beenden. 60 Personen nahmen an der Untersuchung teil, die Hälfte von ihnen bekam ein Placebo zur Begleitung der Therapie, die andere...

Cannabis könnte bei...

Dass Cannabis nicht nur ein Genussmittel ist, sondern auch medizinisches Potenzial besitzt, ist mittlerweile landläufig bekannt. Es wird beispielsweise gegen Übelkeit, zur Schmerzlinderung und zur Appetitanregung eingesetzt. In einer neuen Studie haben Wissenschaftler/innen entdeckt, dass...

19. September: Cann...

Veranstalter planen größte Pro-Cannabis-Demonstration Europas Nach Bekanntwerden der unerfreulichen Details der österreichischen Suchtmittelgesetz-Reform rufen die österreichischen Hanfaktivist/innen für den 19. September zum Cannabis Social March Wien (CSM) auf. „Die aktuelle...

Billigung des Senat...

Obwohl es in den USA von Jahr zu Jahr besser um die Anerkennung der medizinischen Anwendung von Cannabis bestellt ist, setzt die Gegenlobby alle Hebel in Bewegung, um diesen Prozess einzudämmen. Daher stellt es ein bedeutsames Ereignis dar, dass der amerikanische Senat nun zum ersten Mal eine...

CBD bei Knochenbrüc...

Ein weiterer Beweis für die heilende Wirkung des Cannabidiol (CBD), dieser so vielversprechenden Komponente des Cannabis, wurde erbracht. Neuste Untersuchungen belegen eindeutig, dass Cannabidiol beim Zusammenwachsen gebrochener Knochen wirksame Hilfe bietet. Forscher/innen der Universität...

Cannabis und Erkran...

Dr. Donald Tashkin und sein Team haben im Zuge einer groß angelegten Studie im Jahre 2006 festgestellt, dass das Rauchen von Cannabis – auch regelmäßig und in großen Mengen – scheinbar nicht das Risiko von Lungenkrebs oder Kopf-Hals-Tumoren erhöht. Je mehr Tabak eine Person jedoch...

Neuropsychiatrische Erkrankungen mit Cannabis behandeln Sep09

Neuropsychiatrische...

Im Gespräch mit einem Experten aus Israel über Anwendungsbereiche, Standardisierung und Komplikationen Wir trafen Dr. Ilya Reznik vor Kurzem im Burgenland, bei den Hanffeldern von Medihemp. Er und einige andere Pioniere der Cannabinoid-Wissenschaften waren von der ARGE CANNA für ein...

1 / 3123