Purple Orange CBD Mar07

Tags

Related Posts

Share This

Purple Orange CBD

Schönheit und Geschmack Kaliforniens mit den Vorteilen des CBD

Wir sind ganz besonders stolz auf unsere Purple Orange CBD: Sie ist nicht nur eine Pflanze mit einzigartigen ästhetischen und aromatischen Eigenschaften, sondern stammt auch aus einer der wenigen regulären CBD-reichen Linien, die auf der Welt existieren. Eine wahrhaft angenehme Entdeckung für uns, über deren Entwicklung wir euch nachfolgend berichten.

 

purple-orange-cbd-CMYK-300pppZur Züchtung dieser tollen Hybride haben wir eine reguläre Diesel-Linie aus Nordkalifornien verwendet, in die wir uns wegen ihres ausgeprägten Aromas nach Zitrusfrüchten und Schokolade verliebt haben. Die Purple Orange CBD ist das Ergebnis eines intensiven Auswahlprozesses unter zahlreichen Exemplaren der California Orange Diesel – entwickelt aus qualitativ hochwertigen Samen – durch unser Expertenteam. Hervorzuheben ist, dass hinter dieser Variante wie hinter all unseren Züchtungen CBD-reicher Sorten eine intensive Arbeit steckt, was sowohl das Breeding als auch unser Labor betrifft.

Wie oben erwähnt, bestand der erste Schritt in einem umfassenden Klassifizierungsprozess. Als wir schließlich die „Sieger“ ausgesucht hatten (jene Pflanzen, die sich aufgrund ihrer Eigenschaften als die besten der Gruppe herauskristallisierten), analysierten wir in unserem Labor ihre chemische Zusammensetzung. Die Ergebnisse dieser Analyse überraschten uns auf ganz angenehme Weise, denn wir stießen beim Chemotyp mehrerer Schwestern dieser kalifornischen Genetik auf einen hohen CBD-Gehalt. Damals wussten wir, dass wir etwas ganz Besonderes in den Händen hielten.

Die Purple Orange CBD ist aus einer Retrokreuzung des kalifornischen Diesel-Stammes entstanden. Auf diese Weise ist es uns gelungen, das gesamte Potenzial und die Fähigkeiten dieser Genetik zu stabilisieren und zu fixieren – einen ganz besonderen Geschmack und eine ästhetische Schönheit. Die Pflanze sticht durch ihre violetten Töne und insbesondere durch ihren hohen CBD-Gehalt hervor, was sie zu einem ganz besonderen Stamm macht.

Diese neue Variante ist eine purpurfarbene Schönheit, die ein THC/CBD-Verhältnis von 1:2 bei etwa 16 Prozent (THC + CBD) hinsichtlich der Bildung von Cannabinoiden erreicht. Diese Pflanze ist insbesondere für diejenigen angezeigt, die Wert auf eine leichte und angenehme Wirkung legen, denn durch ihren CBD-Anteil wird ihr THC-Gehalt abgeschwächt. Aufgrund dessen ist ihre Wirkung weniger psychoaktiv, denn das Cannabidiol sorgt dafür, dass die mitunter durch das THC hervorgerufenen störenden Empfindungen (Herzrasen, Augenrötung, Mundtrockenheit, Angst usw.) angepasst werden und sanfter daherkommen.

CBD bzw. Cannabidiol, das bislang in seiner Bedeutung hinter dem THC zurückstand, dringt derzeit vehement auf den Markt und sorgt für eine Veränderung der Art des Marihuanakonsums auf Freizeitebene. Dank Sorten wie dieser können diejenigen, die die starke psychoaktive Wirkung von THC nicht vertragen, ihre Bedürfnisse optimal befriedigen. Eine perfekte Pflanze, um Hanf auf entspannte und nachhaltige Art zu genießen, ohne dabei die extreme Kraft des Marihuanas zu spüren. Eine Pflanze mit einzigartigen Charakterzügen, die ein köstliches Aroma nach Orange, Schokolade und Zitrone mit den Vorteilen des CBD verbindet und auch die Gaumen von KennerInnen begeistern wird.

Purple Orange CBD ist eine Pflanze mit Sativa-Dominanz und kräftigem Wuchs. Darüber hinaus ist sie sehr produktiv, denn sie sorgt für üppige Ernten von voluminösen und dichten Buds. Beim Anbau wird sie darüber hinaus zu einer Augenweide, denn in ihrer Blütephase nimmt sie variierende Purpurtöne an. Ihr Mix aus Rasse, Geschmack und Schönheit hat dazu geführt, dass wir uns in sie verliebt haben. Purple Orange CBD ist ideal für LiebhaberInnen fruchtiger Aromen, die Cannabis ohne eine zu heftige Wirkung konsumieren möchten. Dank ihrer Wirkung wird diese Pflanze bei der therapeutischen Nutzung von Hanf zu einem exzellenten Verbündeten. Sie stellt eine gute Möglichkeit dar, um Angststörungen zu lindern, den Appetit anzuregen sowie Schmerzen und Muskelverspannungen zu mindern.