Medizinische Radtour in den Norden

Medical Cannabis Bike Tour 2015Das Jahr 2015 wird ein Meilenstein in der Geschichte der Medical Cannabis Bike Tour werden und Du kannst dabei sein! In ihrem fünften Jahr schlägt die Radtour ein neues Kapitel auf: das Abenteuer im Norden Europas. Die Tour startet am 11. Juni in Maastricht und führt über 420 Kilometer durch Belgien, Holland und Deutschland bis nach Amsterdam. Die dabei akquirierten Spendengelder dienen der klinischen Erforschung der Wirkung von THC und CBD bei Gehirntumorpatienten. Die Wissenschaftler der Universität Complutense und die Mitglieder der spanischen Untersuchungsgruppe in der Neuroonkologie (El Grupo Español de Investigación en Neurooncología – GEINO) werden etwa vierzig Patient/innen in die Untersuchungen im Herbst einbeziehen. MBCT bittet Helfer/innen, Sponsoren und alle, die die Initiative unterstützen wollen, sich zu melden. Auf der Radtour 2014 von Valencia nach Barcelona war es gelungen, 100.000 Euro für die Vorbereitung klinischer Untersuchungen zu sammeln. Nun sind weitere 200.000 Euro für die Fortführung der Untersuchungen nötig. Gründer Luc Krol sagte: „Zwei Jahre nach Spanien sind wir voller Erwartung, die Botschaft der Medical Bike Tour auch an andere Orte Europas tragen zu können. Es gibt eine fantastische Resonanz, aber unterstütze bitte auch du unsere Sache! Mit den klinischen Untersuchungen können wir gesicherte Beweise für die Wirksamkeit des Cannabis gegen Krebs erbringen.“ Dr. Velasco, einer der Fachleute und Leiter der Untersuchungen, fügte hinzu: „Fantastisch, dass eine namhafte Organisation wie die GEINO unsere Forschungsarbeit unterstützt. Wir hoffen, dass diese klinischen Untersuchungen wissenschaftliche Beweise dafür erbringen werden, dass die Cannabinoide ein gewichtiges Potenzial für die Therapie Krebskranker bieten.“

Details der Radtour:
Start: Maastricht, Holland (11/6/2015)
Ziel: Amsterdam (13/6/2015)
Distanz: 420 km (etwa 140 km/ Tag)