Stichproben in deutschen Apothekenregalen

Das Unternehmen Tilray aus Kanada ist einer der größten Lieferanten von medizinischem Cannabis in Deutschland. Seit 2019 produziert der Riese in seinem Werk in Portugal auch Pflanzen für den deutschen Markt. Das einzige Problem ist, dass die angegebenen Cannabinoidwerte nicht immer der Wirklichkeit entsprechen.

Weiterlesen

Santa Sativa – Eine von Dinafems ersten Sativas

Santa Sativa hat die Ehre, zu den allerersten Hanfsamen mit Sativa-Dominanz zu gehören, die in den Dinafem-Seeds-Katalog aufgenommen wurden. Vielleicht ist das der Grund, warum die aus der Kreuzung einer Haze#1 und einer Skunk x Northern Lights hervorgegangene Cannabis-Hybride mit intensivem Haze-Geschmack bis heute eine der absoluten Lieblingssorten unserer BreederInnen ist.

Weiterlesen

Kochen und Backen mit CBD-Öl

Es lässt sich nicht leugnen, dass die Verwendung von CBD-Öl längst über die Gesund­erhaltung sowie die Behandlung von Krankheitssymptomen hinausgegangen und praktisch zu einem Lebensstil geworden ist. Wegen seines einzigartigen Geschmacks und seinen vielfältigen Wirkungen findet Cannabidiol auch in der Gastronomie Verwendung und kommt in immer mehr Lebensmitteln und Getränken vor. Aber worauf sollte man bei der Verwendung von CBD-Öl in der Küche achten?

Weiterlesen

Vorteilhafte Wirkungen in der Palliativmedizin

Medizinisches Cannabis ist bereits in zwei Dritteln der US-Bundesstaaten erhältlich, jedoch haben abweichende Vorschriften zu unterschiedlichen Listen von Symptomen und Krankheiten geführt, bei denen eine Cannabistherapie infrage kommt. Ein systematischer Überblick fasst die Erfahrungen aus der Forschung zu Palliativbehandlungen zusammen und stellt fest, dass Cannabis in mehrfacher Hinsicht vielversprechend ist.

Weiterlesen

Aus dem Reagenzglas ins Scheinwerferlicht

Es vergingen Jahrzehnte von der Entdeckung der vorteilhaften Wirkungen des CBD bis zu seiner unglaublichen Popularität. In diese Zeit fiel – von der Öffentlichkeit unbemerkt – ein entscheidender Moment, in dem die Weichen für das Bekanntwerden dieses außergewöhnlichen Inhaltsstoffs des Cannabis gestellt wurden.

Weiterlesen

Der THC-Spiegel ist nicht alles

Selten berichtet die Tagespresse über die Cannabisforschungen. Auch so im Juni, als in Colorado eine Studie veröffentlicht wurde, deren Ergebnisse tatsächlich von öffentlichem Interesse sein könnten: Sie macht deutlich, dass höhere THC-Konzentrationen nicht unbedingt zu einem stärkeren High-Gefühl führen. Und obwohl die Medien nicht darauf eingingen, ist dies von hoher medizinischer Relevanz.

Weiterlesen