Querbeet Wien – Zentrum für Ethnobotanik

Einer der vielleicht interessantesten Läden der österreichischen Hauptstadt ist das Querbeet Wien. Hinter dem Namen verbirgt sich ein Geschäft mitten im Herzen des 7. Bezirks, in der Neubaugasse 71. Ein Pflanzenladen – nomen est omen –, in dem man die vielfältigen Beziehungen des Menschen mit der ihn umgebenden Pflanzenwelt erkunden kann. Früher hatten die Menschen ein viel innigeres Verhältnis zu ihrer Umwelt als heute – fast überall auf der Welt benutzt man in diesen Tagen die gleichen Medikamente, um Schmerzen zu behandeln, aber das war nicht immer so. Darüber sprachen wir mit Alex, dem Besitzer
vom Querbeet.

Weiterlesen

Santa Sativa – Eine von Dinafems ersten Sativas

Santa Sativa hat die Ehre, zu den allerersten Hanfsamen mit Sativa-Dominanz zu gehören, die in den Dinafem-Seeds-Katalog aufgenommen wurden. Vielleicht ist das der Grund, warum die aus der Kreuzung einer Haze#1 und einer Skunk x Northern Lights hervorgegangene Cannabis-Hybride mit intensivem Haze-Geschmack bis heute eine der absoluten Lieblingssorten unserer BreederInnen ist.

Weiterlesen

Medizinisches Programm in Rio gestartet

Rio de Janeiro verabschiedete als erster brasilianischer Bundesstaat mit der Mehrheit der Stimmen der PolitikerInnen ein Gesetz zum Anbau und zur Erforschung von Cannabis für medizinische Zwecke. Patientenorganisationen haben jetzt die Möglichkeit, legal für ihre KlientInnen anzubauen. Bislang wurden 78 Lizenzen für den individuellen Anbau zu medizinischen Zwecken erteilt.

Weiterlesen

Natürliches oder synthetisches CBD?

Neben pflanzlichen Präparaten erscheinen auf dem Markt immer mehr Produkte mit künstlichem CBD. Niedrigere Preise können einen Kaufanreiz darstellen, bevor man sich aber entscheidet, sollte man klären, was man von welchem Produkt erwarten kann.

Weiterlesen