Kanadas zwei Gründe...

Ein wichtiges Thema der Wahlkampagne des im letzten Oktober gewählten kanadischen Ministerpräsidenten Justin Trudeau war die Legalisierung von Marihuana und die Förderung der Suchtprävention. Dass dies nicht nur ein Wahlversprechen war, beweist die Tatsache, dass Trudeau nun dessen...

Drogentests in der ...

Es mag widersprüchlich erscheinen, dass die EinwohnerInnen von Colorado als Erste vor Cannabisläden Schlange stehen durften, um Kush in staatlich lizenzierten Geschäften zu kaufen anstatt bei einem Dealer, und trotzdem einige Unternehmen in Colorado an Drogentests für ihre Beschäftigten...

Der neue Liebling d...

Wer schon einmal auf dem Cannafest in Prag war, weiß, dass es dort unendlich viele aus Hanf hergestellte Produkte gibt. Obwohl Kosmetikartikel auf Hanfbasis schon längst keine Neuigkeit mehr sind, beginnen die großen Kosmetikfirmen jetzt, sich damit zu beschäftigen, und versprechen den...

Der Sündenbock der ...

Schon bei der Legalisierungskampagne in Colorado hat sich gezeigt, dass die Giganten der Alkoholindustrie ihre Pfründe bedroht sehen und die BefürworterInnen des Verbotes unterstützen. Von Wikileaks veröffentlichte E-Mails offenbaren nun, dass dies nur die Spitze des Eisbergs ist. Bis zum...

Cannabis statt Koka

Das als Heroinhersteller Nummer eins bekannte Kolumbien erfasste der Neid auf die Erfolge der Programme für medizinisches Marihuana in den USA, weshalb die kolumbianische Regierung beschloss, so schnell wie möglich in deren Fußstapfen zu treten. Sie vertritt die Ansicht, dass der Anbau von...

Medical im britisch...

Die britische parteiübergreifende Grup-pe für eine Reform der Drogenpolitik gab am 13. September einen Bericht über die Untersuchungsergebnisse der letzten sieben Monate über die medizinischen Eigenschaften von Cannabis heraus. Angesichts der Ergebnisse erscheint es widersinnig,...

Unfälle im Haushalt...

In den Bundesstaaten der USA, die den Handel mit Cannabis legalisiert haben, wird regelmäßig von Kindern berichtet, die zufällig ein Cannabisplätzchen ihrer Eltern probiert haben und in der Notaufnahme gelandet sind. Obwohl niemand bestreitet, dass so etwas vorkommt, ist es jedoch...

Die Dealer der Bron...

„Der Cannabisgebrauch ist so alt wie die Menschheit.“ Diesen beliebten Einleitungssatz konnten wir schon oft lesen. Und regelmäßig folgt die Präzisierung: „zumindest in China und Mittelasien“. Eine im Juli veröffentlichte Studie behauptet, dass zur gleichen Zeit – vor etwa 11.000...

Abhängig vom Tabak,...

Nicht nur um Geld zu sparen, sondern wegen der stärkeren Wirkung mischen viele KonsumentInnen Cannabis mit Tabak. Dies behauptet ein Forscherteam, das herausgefunden hat, dass KifferInnen, die Cannabis mit Tabak mischen, weniger motiviert sind Marihuana aufzugeben als andere, die die Blüten...

Auf medizinische Em...

ForscherInnen der Universität im schweizerischen Lausanne sind der Meinung, dass elektrische Zigaretten (oder Vaporizer) eine sichere und wirksame Methode für die Anwendung von therapeutischem Cannabis bieten. Die ForscherInnen stellten Öl mit Cannabisgehalt für den Konsum in Vaporizern...

Skandal im deutsche...

20.000 deutsche ÄrztInnen im Sold der Pharmaindustrie Im deutschen Gesundheitssektor bahnt sich ein riesiger Skandal an. Das deutsche Wochenmagazin Der Spiegel und die investigative Internetplattform Correctiv veröffentlichten Mitte Juli eine Datenbank, in der 20.000 deutsche ÄrztInnen...

Dronabinol verdampf...

Österreichische CannabispatientInnen schielen seit Jahren neidisch nach Deutschland, wo mittlerweile schon fast 1.000 Personen eine Einzelgenehmigung zum Erwerb oder jüngst sogar zum Eigenanbau von natürlichem Cannabis erhielten. Doch im Gegensatz zu ihren deutschen LeidensgenossInnen...

5 / 31«...34567...»