Therapeutischer Hun...

Ende Mai demonstrierten israelische Ärzte und Cannabispatienten gemeinsam gegen die Gesetzesvorlage des Gesundheitsministers. Die von ihnen kritisierte neue Regelung legt den Kreis der Symptome und Krankheiten fest, bei denen der Arzt Cannabis verordnen kann. Auf der Liste stehen: Metastasen,...

Globale Proteste ge...

Alles begann Anfang 1999 in New York City, als „Yippster“ Dana Beal zu einem weltweiten Protest-Wochenende aufrief. Das erklärte Ziel war es, am ersten Mai-Wochenende weltweit eine Million Menschen für die Legalisierung von Cannabis zu mobilisieren. Auch wenn es 1999 nicht „aus dem...

76 Prozent aller Är...

In der Februar-Ausgabe der internationalen medizinischen Fachzeitschrift New England Journal of Medicine wurde der fiktive Fall einer älteren Frau mit fortgeschrittenem Brustkrebs vorgestellt, der in ihrer Lunge und Wirbelsäule metastasiert war. Die 68-Jährige erhielt eine Chemotherapie und...

Eindhoven will sich...

Hollands fünftgrößte Stadt präsentierte die naheliegende Idee, man könne dem Schwarzmarkt ein Ende bereiten, wenn die Gärtner der Stadt ihr Marihuana in den Coffeeshops verkaufen würden. Wir verstehen nicht, warum das so lange gedauert hat und worauf die übrigen holländischen Städte...

Die Mehrheit entsch...

Nach einer langsamen – über mehr als vier Jahrzehnte erfolgten – Gewichteverschiebung bilden zum ersten Mal die Befürworter der Legalisierung in den Vereinigten Staaten von Amerika die Mehrheit: 52% sagen, dass Marihuana legalisiert werden muss. Das Lager der Verbotsanhänger ist auf 45%...

Cannabis gegen Diab...

Eine amerikanische Untersuchung an mehreren tausend Personen erbrachte den Nachweis, dass der Gebrauch von Cannabis die Ausbildung einer der sich weltweit am schnellsten ausbreitenden chronischen Anomalie, der Zuckerkrankheit, verhüten kann. Wenn das Ergebnis noch weiter verifiziert wird,...

Unwissenschaftliche...

In Großbritannien und Holland haben Fachleute schon mehrere Versuche unternommen, die schädlichen Wirkungen psychoaktiver Mittel abzuschätzen. Nun systematisierte eine neue internationale Untersuchung die legalen und illegalen Drogen nach den positiven und negativen Erlebnissen der...

Hanf gewinnt den Dr...

Namhafte Fachleute beteiligten sich an dem drogenpolitischen Diskussionsforum der Central European University (CEU), das die umstrittenen Ergebnisse des seit fünfzig Jahren herrschenden Drogenverbots unter die Lupe nahm: Sandeep Chawla, stellvertretender Direktor der UNODC, Niamh Eastwood,...

Arzneimittel – Verä...

Während die Presse im März in Verbindung mit Italien viel Lärm um die Parlaments- und Papstwahl schlug, wurde hinter den Paravents ein entscheidender Schritt für die Cannabisszene getan: Der Gebrauch von Medizinalmarihuana wurde erlaubt. In der Septembernummer des letzten Jahres hatten wir...

Medizinisches Gras ...

In den USA brodelt es – nicht nur, weil mit Colorado und Washington zwei Bundesstaaten Marihuana weitgehend legalisiert haben – auch als Medizin findet Cannabis immer mehr Akzeptanz. Aktuell erlauben 18 US-Bundesstaaten die Verwendung von Cannabis für medizinische Zwecke. Und es wird wild...

Tschechien legalisi...

Gut drei Jahre nach der Entkriminalisierung unterschrieb das tschechische Staatsoberhaupt Václav Klaus Mitte Februar die Gesetzesänderung, welche die Anwendung von Cannabis zu therapeutischen Zwecken erlaubt. Die Entscheidung hatten beide Kammern des Parlaments gebilligt. In der...

Emsige Ex-Abhängige...

Langsam stumpfen wir ab gegen Kommentare vom Typ “Verschwinde von hier!”. Sie tauchen regelmäßig unter Artikeln auf, die sich mit Drogenabhängigen beschäftigen. Leider kommt das auch in unseren Foren vor. Der britische Arbeitsminister geht nun mit gutem Beispiel beim Abbau dieser...

33 / 40«...3132333435...»