Modifiziertes CBD zur Behandlung von Hautkrankheiten und Alzheimer

In Forscherteam zeigte an einem neuen doppeltwirkenden Cannabidiol-Derivatmolekül, dass es stärkere antioxidative und entzündungshemmende Wirkungen haben kann als CBD selbst. Forscher der University of Dundee in Schottland und der Universidad de Córdoba in Spanien hatten schon in einem früheren Projekt beobachtet, wie CBD in Keratinozytenzellen in der oberen Hautschicht Entzündungen hemmen kann.

Weiterlesen

Dr. Mechoulam, der Vater der Cannabisforschung wird 90

Der große alte Mann der Cannabisforschung und einer der Hauptbegründer der modernen medizinischen Anwendung von Marihuana feierte am 5. November 2020 seinen neunzigsten Geburtstag. Dr. Raphael Mechoulam betreibt weiterhin aktiv vielversprechende Forschungsarbeiten.

Weiterlesen

Wie wählt man das richtige CBD-Öl?

Mit zunehmender Verbreitung von CBD in den Regalen von Bioläden und Apotheken vermehren sich auch die Informationen auf Produktverpackungen. Während eine zunehmende Anzahl von Merkmalen es ermöglicht, leichter Präparate auszuwählen, die den körperlichen Erfordernissen angepasst sind, ist nicht immer klar, was die jeweiligen Eigenschaften bewirken. Wir helfen bei der Interpretation.

Weiterlesen

PatientInnen meinen, dass ÄrztInnen zu wenig über Cannabis wissen

In Europa muss man mit der Lupe nach ÄrztInnen suchen, die fundierte Fachkenntnisse über Cannabis besitzen, hingegen sollte man denken, dass in den USA, wo medizinisches Cannabis in weiten Teilen des Landes zugelassen ist, die Situation anders ist. Eine Umfrage zeigt jedoch, dass die Situation für US-PatientInnen alles andere als rosig ist.

Weiterlesen