Ofengespräch mit Der Aktivist

Paul Burger ist Cannabisaktivist aus Überzeugung. Der 23-Jährige ist bei NEOS (Das Neue Österreich und Liberales Forum) politisch aktiv und versucht, seinen Teil dazu beizutragen, sich nicht mehr über das Cannabisverbot aufregen zu müssen. Auf seinem YouTube-Kanal „Der Aktivist“ lädt er regelmäßig zu „Ofengesprächen“ und beleuchtet so
unterschiedlichste Aspekte des Cannabis.

Weiterlesen

Pläne in Rauch aufgegangen

In der Debatte um die Legalisierung waren die Argumente der BefürworterInnen schon immer die überzeugenderen, aber auch die GegnerInnen hatten einen wichtigen Einwand: Was geschieht, wenn Big Tobacco und Big Pharma in das Marihuana-Business einsteigen? Wollen wir das wirklich? Nun, dieser Moment ist jetzt gekommen: Die großen Tabakfirmen nehmen an der Startlinie Aufstellung.

Weiterlesen

Cannabis findet seinen Weg in die Veterinärmedizin

Immer öfter hört man in letzter Zeit von Cannabismedizin für Tiere. Einige CBD-Hersteller haben nun eigene Präparate für Vierbeiner im Angebot und auch immer mehr TierärztInnen wenden CBD in der Praxis an und melden dabei Erfolge – so wie Dr. vet. med. Ulrike Marginter, die auf dem Cultiva-Cannabis-Kongress über ihre Erfahrungen referierte.

Weiterlesen

Führerscheinentzug

Am Wochenende vom 12. bis 14. Oktober kam es im Zuge der Hanfmesse Cultiva in der Pyramide Vösendorf zu einer äußerst repressiven Vorgehensweise der Exekutive. Bei intensiven Schwerpunktkon-trollen wurden über 100 BesucherInnen ihre Führerscheine abgenommen. Diese hätten unter Einfluss von Suchtmitteln gestanden, heißt es seitens der Polizei.

Weiterlesen