Hanf als Lebensmitt...

Kanaan, wo Milch und Honig fließen Dank der einzigartigen Zusammensetzung der Hanfsamen und des aus ihm gepressten Öls zählen sie zu den bevorzugten Bio-Lebensmitteln und verdienen deshalb einen Platz in jedem Haushalt – das hatten wir im ersten Teil unserer Serie festgestellt. Wir gehen...

Überflutung am Ende...

Boards of Canada: Tomorrow’s Harvest Die Musik von Boards of Canada wirkt leichter, wenn man etwas geraucht hat. In A Beautiful Place Out In The Country mag ich persönlich am liebsten, das lege ich immer wieder auf. Die Musik des schottischen Brüderpaars verfügt über besondere Kräfte....

Zeitreise mit Gitar...

Alice In Chains: The Devil Put Dinosaurs Here Die maßgebliche Stilrichtung der Rockmusik in den Neunzigern war der Grunge. Selbst Modekollektionen wurden geplant, parallel zum Geländegewinn des Stils. Aber sie ließen nicht nur ausgeleierte Pullis zurück, auch das eine oder andere Element...

Vampire gibt es abe...

George R. R. Martin: Fiebertraum Die meisten kennen den Namen George R. R. Martin als Autor der epischen Buchversion von Game of Thrones.Aber er ist nicht nur als antasy-Autor bekannt, auch Werke der Sparte Horror und Science-Fiction gelangten schon von seinem Schreibtisch in die Druckerei....

Cannabis in der Küc...

Hanf als Nahrungsmittel Die seit fast einhundert Jahren geführte Diffamierungskampagne gegen Cannabis hat auch seinen nicht psychoaktiven Verwandten, den Nutzhanf, in Mitleidenschaft gezogen. Der gesundheitsbewussten Ernährung ist es zum Teil zu verdanken, dass der Hanf nicht mehr nur als...

Ernährungsratschläg...

Iss Gras! Es tun sich immer mehr Chancen für eine Cannabisindustrie in Europa auf, obwohl die Gesetze große Investoren in ernsthafte Schranken weisen. Und wenn das so ist, warum sollte sich nicht etwas Grundlegendes wie das Essen, der kulinarische Genuss nicht mit einem psychoaktiven...

Bist Du gläubig?

Chvrches: The Bones of What You Believe The Bones of What You Believe ist der überraschend packende Erstling des schottischen Synthie-Pop-Trios Chvrches, dem die Kritiker gerne das Etikett Indie-Pop anhängen. Zur Veröffentlichung im September gab es eine Singleauskopplung mit drei Songs,...

Rock lässt grüßen...

Cage the Elephant: Melophobia Das Album Melophobia von Cage the Elephant ist der absolute Trip in die Welt der Stadionrockbands. Schon der Titel “Angst vor der Musik” verspricht viel. Dieses Versprechen wird allerdings nicht eingelöst, ersatzweise gibt es jede Menge Ohrwürmer auf der...

Cannabutter

Eine Grundzutat bei vielen psychoaktiven Lebensmitteln – und hier bitte nicht nur an Muffins und andere Süßigkeiten als einzige Speisen mit Cannabisgehalt denken –, ist die Cannabutter. Sie kann zur Herstellung vieler Speisen benutzt werden, seien sie salzig oder süß, dick oder dünn,...

Der einsame Mangahe...

Miura Kentaro: Berserk Max, Bd. 18 Unter den Manga-Veröffentlichungen ragt die Reihe Berserk hervor, die nicht nur auf Papier, sondern auch in einer Anime-Version die Welt erobert. Die Hefte zeichnet Miura Kentaro seit 1988. Sie sind in zahllosen Ländern der Welt erschienen. Die Geschichte...

Menschliche Dimensi...

Champs: Down Like Gold Im Ärmelkanal unweit der britischen Küste liegt die Isle of Wight. Dort gründeten 2011 zwei junge Leute, Michael und David Champion, ihre Band und nannten sie nach ihrem Familiennamen einfach Champs. 2012 veröffentlichten sie ihre erste – übrigens...

Die Wissenschaft ei...

Stanislav Grof: LSD-Psychotherapie Der weltbekannte, als Autorität anerkannte, populäre tschechische Psychologe beschäftigte sich schon am Anfang seiner Karriere, in den Sechziger Jahren mit dem Zusammenhang zwischen LSD und Psyche. Seine Forschungen führte er später fort und begann in...

3 / 41234