Preisverfall und Zw...

Sind die ersten Bilder von der Legalisierung in den USA noch in Erinnerung? Lange Schlangen vor den ersten Cannabisläden am frühen Morgen in Colorado, das in der Kälte eingefrorene Lächeln auf den Gesichtern. Die Erwartungen der LadenbesucherInnen gingen nicht in allen Fällen in...

Die Chemie der Farb...

Bevor das geerntete Ganja getestet wird, beurteilt man es mithilfe von mindestens drei Sinnesorganen. Man nimmt es in Augenschein, prüft seinen Zustand mit den Fingern und durch Einatmen des Aromas. Bei dieser Prüfung der äußeren Erscheinung kann man von der Beschaffenheit des Harzes und...

Repression gegen St...

Andrea B., Start-up-Gründerin und Landwirtin, stand im September vor Gericht. In ihrer „Hanfstation“ im burgenländischen Gols gediehen Cannabisstecklinge unterschiedlicher Sorten, die Andrea B. im Laden verkaufte und über ihren Onlineshop verschickte. Sie und ihre Mitarbeiterin sollen...

Beschränkte Forschu...

Nachdem vor 45 Jahren der Krieg gegen die Drogen erklärt wurde, ist es nur in ganz besonderen Ausnahmefällen möglich, die positive Wirkung des Marihuana wissenschaftlich zu untersuchen. Dies hat zur Folge, dass wir mehr praktische Kenntnisse über die medizinische Anwendbarkeit zur...

Kanadas zwei Gründe...

Ein wichtiges Thema der Wahlkampagne des im letzten Oktober gewählten kanadischen Ministerpräsidenten Justin Trudeau war die Legalisierung von Marihuana und die Förderung der Suchtprävention. Dass dies nicht nur ein Wahlversprechen war, beweist die Tatsache, dass Trudeau nun dessen...

Sweet tipps Oct24

Sweet tipps

Kurzer Leitfaden, wie man die süßesten Buds auf Erden erntet, trocknet und aushärtet Der Anbau von Cannabis ist ein tolles Abenteuer, bei dem es um die Interaktion von Mensch und Natur geht. Wenn die Saat zu keimen beginnt, entsteht ein neues Leben, eine Pflanze, die wachsen und prachtvolle...

Die Bockschüsse der...

Abschied von Dr. István Bayer István Bayer arbeitete als Professor für Pharmazeutik lange Jahre für die UN in Genf. 1984 wurde er zum Präsidenten der Suchtstoffkommission der UN (CND) gewählt. Kurz vor seinem Tod im 93. Lebensjahr kritisierte er das UN-Drogenabkommen scharf. Mit einer...

Drogentests in der ...

Es mag widersprüchlich erscheinen, dass die EinwohnerInnen von Colorado als Erste vor Cannabisläden Schlange stehen durften, um Kush in staatlich lizenzierten Geschäften zu kaufen anstatt bei einem Dealer, und trotzdem einige Unternehmen in Colorado an Drogentests für ihre Beschäftigten...

Der neue Liebling d...

Wer schon einmal auf dem Cannafest in Prag war, weiß, dass es dort unendlich viele aus Hanf hergestellte Produkte gibt. Obwohl Kosmetikartikel auf Hanfbasis schon längst keine Neuigkeit mehr sind, beginnen die großen Kosmetikfirmen jetzt, sich damit zu beschäftigen, und versprechen den...

Hanf-Schoko-Energie...

Hanfprotein, entsteinte Datteln, Mandeln, Cashewkerne, Kakaopulver, Schokoladentropfen und die Hälfte der getrockneten Aprikosen in einen Zerkleinerer geben und so lange mixen, bis ein Teig entsteht. Wenn der Teig sehr klebrig ist, hat er die richtige Konsistenz. Ist der Teig zu trocken, eine...

Der Sündenbock der ...

Schon bei der Legalisierungskampagne in Colorado hat sich gezeigt, dass die Giganten der Alkoholindustrie ihre Pfründe bedroht sehen und die BefürworterInnen des Verbotes unterstützen. Von Wikileaks veröffentlichte E-Mails offenbaren nun, dass dies nur die Spitze des Eisbergs ist. Bis zum...

Cannabis statt Koka

Das als Heroinhersteller Nummer eins bekannte Kolumbien erfasste der Neid auf die Erfolge der Programme für medizinisches Marihuana in den USA, weshalb die kolumbianische Regierung beschloss, so schnell wie möglich in deren Fußstapfen zu treten. Sie vertritt die Ansicht, dass der Anbau von...

1 / 212