Quo vadis, Christia...

Die Freistadt Christiania, ursprünglich eine Hippiekommune, hat in ihrer 45-jährigen Geschichte zahlreiche Razzien wegen offenen Handels mit Marihuana und Haschisch erlebt, doch die letzte Polizeiaktion unterscheidet sich gewaltig von den früheren Attacken. Immerhin führte sie dazu, dass...

Medizinalhanf im St...

Auch wenn das die Welt nicht rettet, trägt langsam an allen Ecken und Enden das Cannabis zur Verbesserung der Lebensqualität von Kranken bei. Nun kamen gute Nachrichten über die Genehmigung zu Therapie-zwecken vom anderen Ende des Planeten: aus Australien und Neuseeland. Das australische...

Mazedonisches Canna...

Der Balkan lag bisher, was die Schaffung eines legalen Rahmens für den Cannabisgebrauch zu Therapiezwecken betrifft, beträchtlich hinter den westlichen Ländern zurück. Nun aber scheint es einen Wandel zu geben. Nach Serbien und Kroatien erlaubt auch Mazedonien medizinisches Cannabis und...

Medijuana 4/2016 Aug10

Medijuana 4/2016

Inhalt: CANNABIS IST EIN MEDIKAMENT MAZEDONISCHES CANNABISÖL MEDIZINALHANF IM STILLEN OZEAN CHRONISCHE BELOHNUNG PHARMAGIGANTEN IN DER CANNABISINDUSTRIE QUO VADIS, CHRISTIANIA? ABHÄNGIG VOM TABAK, NICHT VOM GRAS AUF MEDIZINISCHE EMPFEHLUNG POKÉMON GO UNTER CANNABISEINFLUSS Kommentar des...

2 / 212